NRWs erste Simson mit großem Kennzeichen ohne TÜV

Pöschooo 2008


Nach einiger Bedenkzeit möchte ich hier mein Montagsauto vorstellen. Mit dem Auto bin ich schon 5000km gefahren. Ich habe ihn als Neuwagen am 20.10.2015 bekommen und war mit ihm schon öfters als mit dem alten Detti in der Werkstatt.

Mein Händler hat bereits einige Sachen nachgebessert und Peugeot bezieht keine Stellung zu den Verarbeitungsmängeln.
Von Werbeversprechen möchte dieser Konzern auch nichts wissen.

Trotz allem ist das Auto vom Platzangebot sehr schön und im vorderen Bereich gut verarbeitet. Die Birnen kann man noch selbst wechseln und eine Anhängerkupplung ist verbaut.  Ich habe mir damals viele Autos angeschaut doch vom Preis- Leistungsverhältnis hat der Peugeot aus damaliger Sicht das Beste geboten. Nach meinen Umbauarbeiten lässt sich der Kofferraum jetzt auch vernünftig und sinnvoll beladen. Die Abdeckung geht jetzt über 2 Seile automatisch nach oben. Das war leider nicht serienmäßig. Leider kann man nicht alles sehen bei einer Probefahrt. Das sind Selbstverständlichkeiten genau wie schwarze, runde Reifen. Das Auto ist immer wieder für eine Überraschung gut. Die Fahreigenschaften und der Verbrauch vom BlueHDI 100 Dieselmotor sind mit knapp 4,7L/100km in Ordnung.  Das DAB+ Radio, das Citypaket und das Panoramadach sind schon eine Erleichterung im Alltag. Kein lästiges Rauschen mehr im Radio, immer hell im Auto dank Panoramadach und elektrische Fensterheber hinten, einklappbare Spiegel sowie Parksensoren hinten sind schon nette Details. Besonders die Bedienung für die Spiegel stellt sich als einfach und gut dar. Auch der serienmäßige Tempomat und Tempobegrenzer werden bei jeder Fahrt von mir genutzt.

Jedoch sind Verarbeitungsmängel und fehlende Funktionen nicht von der Hand zu weisen. Die hintere Öse im Kofferraum ist bei einem leichten Zug von Hand aus dem Blech gekommen. Das Blech hat sich verbogen und die Öse hat sich erhoben. Ein "verzurren von Lasten" war nicht möglich. Den " 7 Zoll Multimediatouchscreen mit Mirrorscreen" vermisse ich auch. Der Touchscreen ist da, die Mirrorlinkfunktion allerdings nicht. Der eingebaute Bildschirm entspricht nicht der Werksvorgabe. Ein Update aufgrund diverser Neustarts des Screen war nur bedingt möglich. Mein Händler hatte alle Hände voll zu tun. Dazu hat Peugeot keine Äußerung getätigt. Lediglich zur Mirrorscreenfunktion gabs von Peugeot eine Aussage. Angeblich  hätte ich als Kunde und mein Händler die Funktion aufpreispflichtig bestellen müssen. Eine Preisliste dazu gibts und gab es nicht. Die Aussage hätte angeblich die Marketingabteilung getätigt. Beweise dazu gibt es nicht. Weder ein Schreiben noch eine Preisliste. 

Es ist nun abzuwarten was noch mit diesem Auto passiert. Ich würde es keinem empfehlen der ein Auto nutzen möchte. Das was alles schon war oder nicht drin ist trotz Werbeversprechen und der miese Service von Peugeot selbst und die unfreundlichen Mitarbeiter sind einfach das Letzte.

An dieser Stelle kann ich nur meine Händler loben. Herr Perlick gibt sich sehr viel Mühe mir zu helfen und hat keine leeren Versprechungen gemacht. Alles was er versprochen hat, hat er gehalten. Nur von Peugeot  bin ich enttäuscht und sauer, dass sie es nicht nötig haben Kunden zufrieden zu stellen. Eine Stellungnahme nach 5 Emails und 4 Telefonaten wäre doch sehr hilfreich. Das Werbevideo zum Mirrorscreen wurde angepasst. Sonst seitens des Konzerns bis heute nichts passiert. Der Kontakt ist nur über meinen Händler gelaufen. Schade, dass es so einen Service noch gibt. So kenne ich das eigentlich nicht. Normalerweise ist ein Unternehmen an zufriedenen Kunden interessiert. Das scheint bei diesem Unternehmen nicht der Fall zu sein.

UPDATE: Für die fehlende Mirrorlinkfunktion habe ich eine Entschädigung bekommen.

Link für Peugeot Perlick. Sie reparieren auch andere Autos. Ich würde wieder hin fahren, aber keinen Peugeot  mehr kaufen auch wenn das Autohaus nichts dafür kann. Ich habe mit der Marke abgeschlossen. Es sei denn es passiert noch irgendetwas besonderes für mich womit die mich umstimmen könnten.


UPDATE: Das Auto konnte ich abgeben und nun ist ein neuer 308 SW bestellt. Mal sehen ob er Verbesserung bietet.


Hier ein Bild vom 2008...

Details für Fehlfunktionen gibt es hier... Es gibt einiges zu verbessern...